Lerbach.de KircheRegenbogen über dem ClausbergFeuerwehrhausWinterLerbach
Bergdorf Lerbach im Harz 51° 45' 15'' nB 010° 17' 42'' öL 300 - 400m üNN
[home]   [Seite zurück] [Seitenende]

 

[Aktuell]

[Lerbach]

[Webcam]

[Firmen]

[Vereine]

[Touristik]

[Termine]

[Forum]

[Shop]

[Impressum]

[Datenschutzerklärung]


[Stadt Osterode]

deutsch niederländisch

 

Druckversion

Bläser-Gottesdienst zum Tag der Posaunenchöre

Von Andreas Bücher, Stand: So., 15. März 2020 - 00:32.

++ AKTUALISIERUNG ++ ABGESAGT ++ CORONA-GEFAHR ++

 Gemäß den aktuellen, dringlichen Empfehlungen der Landeskirche wird der 

Tag der Posaunenchöre

 22. März 2020 IST BLÄSERSONNTAG

 abgesagt!

 

Sollte es einen neuen Termin geben, werden hier zeitnah darüber informieren!

 

 in Osterode mit

 Landespastorin für Posaunenchorarbeit Marianne Gorka

    aus Hildesheim

 Pastorin Silke Dobers

    aus Lasfelde

 Kreisposaunenchor Harzer Land

    unter Leitung von Andreas Bücher

 Organist Bernd Scholze

    aus Osterode

 

 Rund 12.500 Bläserinnen und Bläser in 620 Posaunenchören in unserer Hannoverschen Landeskirche - das muss einfach gefeiert werden. Der Sonntag Lätare ist darum unser Tag!

 

 Landeskirchenweit wird dieser „Tag der Posaunenchöre“ mit einem mehr oder weniger einheitlichem Bläsergottesdienst für alle Chöre und Gemeinden gefeiert. Der Entwurf dazu wurde zentral im Posaunenwerk in Hildesheim ausgearbeitet und vorgeschlagen.

 Wir freuen uns, dass Landespastorin Marianne Gorka persönlich in diesem Jahr den Gottesdienst in Osterode mitgestalten wird.

 

 „…, DASS DIE LIEBE STÄRKER IST“... diese Worte aus einem der Lieder, die wir spielen und singen werden, gaben den Titel für den diesjährigen Gottesdienst zum Tag der Posaunenchöre, und der Kreis-Posaunenchor hat dieses Motto aufgenommen und das vorgeschlagene Programm für sich angepasst und wird so am Ende des Gottesdienstes musikalisch die Frage stellen, ob die Liebe am Ende des Tages bei den Zuhörern angekommen ist.

 Weitere musikalische Höhepunkte dürfen die Besucher erwarten, denn für den Gottesdienstbeginn plant der Chor zusammen mit Organist Bernd Scholze eine besondere Aktion, die natürlich hier noch nicht verraten wird. Weiterhin wird der Chor bei einem Stück von Konfirmanden unterstützt, die ihrerseits wiederum allen Zuhörern helfen sollen ebenfalls den Chor bei einem Stück aktiv musikalisch zu begleiten.

 

 Neugierig geworden? Dann kommen Sie vorbei ;-) das wird sicher schön.

 

 Die Kollekte dieses Bläser-Gottesdienstes geht an die Stiftung Posaunenwerk. Sie sichert den Erhalt und die Förderung der Posaunenchorarbeit auf allen Ebenen, in Sprengeln, Kirchenkreisen und auch in unseren Gemeinden im Kirchenkreis Harzer Land.

 

Diese Meldung wurde 821x gelesen.

Druckversion | Zur Meldungsübersicht

[home]   [Seite zurück] [Seitenanfang]
 
Europa Deutschland Niedersachsen Lerbach